#1:1 Live-Konzerte

mit der Pianistin Gabriele Pott

Termine im Juni 2020

Fluegel in Schuppen C

Die Pianistin und musikalische Leiterin Gabriele Pott eröffnet das Musikfestivals KUNST am KAI persönlich am Klavier mit dem kleinstmöglichen Format, einem 1:1-Live- Konzert.

Jeder Interessierte hat die Möglichkeit, ein Live-Konzert für sich und seine Familie, Freunde und Bekannte exklusiv zu buchen. Die großen Bühne des Hafenschuppens ist einzig mit einem Flügel eingerichtet und angestrahlt in Konzertbeleuchtung. Auf dem Programm stehen Werke, die sich der Zuschauer aus der Repertoireliste der Pianistin wünschen kann. Zur Auswahl stehen klassische, romantische, aber auch moderne und zeitgenössische Werke aus der Klavier-Solo-Literatur. Bis zu 3 verschiedene Werke kann der Zuschauer nach seiner inneren Befindlichkeit selber auswählen und entscheiden, ob er eher fröhlich - virtuose oder melancholisch - stimmungsvolle Klänge allein in diesem großen Raum erleben will. Es wird live gespielt, bereits bei nur einem Zuschauer findet das Konzert statt. Die Zuschauergruppe kann allerdings je nach Auflagen der Sicherheitsbestimmungen entsprechend vergrößert werden und weitere Zuschauer verteilen sich in großen Abständen im Zuschauerraum.

Das #1:1-Live-Konzert wird somit zur Urzelle, in der Begegnungen zwischen Künstler und Publikum wieder möglich sind.

Der Wunsch vieler Menschen nach realem Musikgenuss in diesen Zeiten entspricht dem Verlangen des Künstlers nach direkter Resonanz aus dem Publikum, die es bei der virtuellen Vervielfältigungstechnik nur eingeschränkt und unpersönlich geben kann.

Konzertdatum: Nur noch wenige Termine im Juni frei!
Uhrzeit: 11 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr oder 19 Uhr
Programm: Eröffnungsstück mit Begrüßung, 3 Werke aus der Repertoireliste nach Zuschauerwunsch, Finale und persönliche Verabschiedung
Eintritt: Der Eintritt ist auf Spendenbasis, für den 1. Zuschauer, der sich das Programm wünschen kann, sollte die Spende bei minimal 25,- € liegen, für jeden weiteren Zuschauer in Höhe einer weiteren Eintrittskarte (minimum 15,-- Euro). Die Spende hilft zur Aufrechterhaltung des Musikfestival KUNST am KAI und unterstützt seine Künstler:innen.

Mit freundlicher Unterstützung des Landeskulturverband Schleswig-Holstein e. V.

Wie kann ich Zuschauer werden und mir ein Programm wünschen?

Bitte vervollständigen Sie das folgende Programm nach Ihren Wünschen und mit Ihren Angaben.

#1:1 Live-Konzert

im Hafenschuppen C

 

Es sind leider alle Termine ausgebucht. Wir planen weitere Konzerte im August.

von

Gabriele Pott, Klavier

für

PROGRAMM

 

Begrüßung durch die Pianistin mit einem klassischen Werk

Verabschiedung durch die Pianistin mit einem persönlichen Werk


Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch mit der Künstlerin bei einem Getränk im Foyer

Haben sie noch ein besonderes Anliegen? Gibt es vielleicht einen speziellen Anlass für dieses Konzert? Wünschen sie besonders aufheiternde Musik oder vielleicht im Gegenteil ernste, getragene Musik, um Trauer verarbeiten zu können?
Schreiben Sie ihre persönlichen Wünschen, die wir gerne versuchen zu berücksichtigen. Sie können uns auch persönlich erreichen unter 0451 - 58 21 606.

Die mit einem Stern* markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert und verarbeitet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten SIe in unserer Datenschutzerklärung.

Sie bekommen eine automatische Bestätigung Ihrer Anfrage per E-Mail. Diese enthält auch Informationen, wie Sie uns Ihre Spende zukommen lassen können. Nach Spendeneingang erhalten Sie die Bestätigung ihrer Konzertbuchung.

Zurück

Copyright 2020 Kunst am Kai e. V.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen zu Cookies.
OK