BEETHOVEN - der „Unsterblich Geliebte“

9 CHARAKTERVARIATIONEN aus den Werken Beethovens
QUASI UNA FANTASIA über das Leben und Schaffen Beethovens
zusammengestellt, eingeführt und aufgeführt
von der Pianistin Gabriele Pott in ihrem Wohnzimmer an ihrem Instrument

Pianistin Gabriele Pott

250 Jahr nach seiner Geburt ist Beethoven immer noch lebendig in den Köpfen der Menschen und weiterhin größter musikalischer Magnet für klassische Konzerte im Mega-Stil.

Auch Gabriele Pott ist nun als Pianistin mit einem neuen Konzertprogramm solistisch unterwegs und führt in der Rolle der „Unsterblichen Seele“ Beethovens interessierte Zuhörer:innen anhand seiner Klaviersonaten QUASI UNA FANTASIA durch das geniale, aber auch leidensreiche Leben Beethovens. In 9 ausgewählten Sätzen aus den bekannten Klaviersonaten wie Pathetique, Appassionata, Waldsteinsonate, aber auch Sturm-Sonate und Mondscheinsonate, wird Beethovens Leidenschaft, seine unglückliche Liebe und sein leidvolles Leben musikalisch nachvollzogen.

Bereist als Kind war Gabriele Pott von der Künstlerpersönlichkeit Beethovens tief beeindruckt und für ihr eigenes Leben inspiriert, lernte früh im Klavierunterricht die ersten Sonaten kennen und vertiefte im Studium die Arbeit seines gesamten Schaffens.

In Form von #1:1- Live-Konzerten im Hafenschuppen erreichte Gabriele Pott im 1. Lockdown ihr Publikum auf eine ganz persönliche private Art und bietet nun im 2. Lockdown ein ähnliches Format mit neuen Programm: Sie kommt mit ihrem Klavier-Live-Programm persönlich zu Ihnen ins Haus. Voraussetzung dafür ist ein spielfähiges Klavier oder Flügel in ihrem Haushalt und soviel Platz, dass der gebotene Hygieneabstand zwischen den Zuhörern zum Interpreten gegeben ist.

Von Januar bis Mitte Mai kann Gabriele Pott als „Unsterbliche Seele Beethoven“ zu Ihnen in IHR Wohnzimmer kommen und den Geist Beethovens durch seine Musik und Originalzitate aus seinen Brief und Schriften lebendig werden lassen. Dazu können Sie ein Konzert an 12 Wochenenden buchen (Freitag/ Samstag/ Sonntag) nach ihrem Wunschtermin und zu ihrer Wunschuhrzeit.

Wie kann ich ein Konzert bei mir zuhause buchen?

Das Konzert dauert ca. 1 Stunde, Sie können weitere Zuschauer aus anderen Haushalten je nach aktuellen Hygieneverordnungen in ihr Haus einladen.

Eine Konzertbuchung kostet min. 250 € zzgl. Fahrtgeld (wenn der Haushalt außerhalb der Stadt Lübecks liegt; auch weitere Anfahrten sind möglich).
Bei einer Anzahl über 10 Zuhörer:innen wird um eine Erhöhung des Honorars für die Künstlerin um 25 € pro Erwachsener/ 10 € pro Schüler:in gebeten.

Folgende Wunschtermine können Sie direkt für sich buchen: wenn Sie das Formular ausfüllen mit ihren Kontaktdaten und Wunschterminen und dann auf abschicken drücken. Sie bekommen eine sofortige Mail als Bestätigung ihrer Anfrage und so zeitnah wie möglich wird Ihnen dann auf ihren Wunschtermin geantwortet.

Beethoven - der "Unsterblich Geliebte"

mit der Pianistin Gabriele Pott in Ihrem Wohnzimmer auf Ihrem Instrument

 

Ihr Wunschtermin

Ort und Anlass des Konzertes

Haben sie noch ein besonderes Anliegen? Gibt es vielleicht einen speziellen Anlass für dieses Konzert wie einen Geburtstag oder ein Jubiläum?
Schreiben Sie mir ihre persönlichen Wünschen, die ich gerne versuche zu berücksichtigen. Sie können mich auch persönlich erreichen unter 0451 - 58 21 606.

Die mit einem Stern* markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert und verarbeitet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten SIe in unserer Datenschutzerklärung.

Sie bekommen eine automatische Bestätigung Ihrer Anfrage per E-Mail.

Zurück

Copyright 2021 Kunst am Kai e. V.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen zu Cookies.
OK