Jugendoper

ZAUBERFLÖTE FÜR DIE JUGEND

Mozarts Klassiker in einer Neufassung
von Gabriele Pott und Birgitt Kronshage.
Mit Solisten, Orchester und dem Kinder- und Jugendchor

13./14./20./21. August 17:00 Uhr
19. August 10:30 Uhr

Zauberflöte für die Jugend

Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom Prinzen Tamino, der sich in die schöne Tamina verliebt und zusammen mit dem Vogelfänger Papageno seine Angebetete aus dem Palast des Entführers, dem bösen Priester Sarastro, befreit und dabei so manches Abenteuer erlebt?
 
Mozarts Klassiker »Die Zauberflöte« gilt als meistgespielte Oper überhaupt - nun kommt sie frisch und neu entwickwelt auf die Bühne des Hafenschuppens!
Erstmals wird damit bei KUNST am KAI ein klassisches Stück als Jugendoper aufgeführt. Gabriele Pott und Birgit Kronshage haben dieses mysteriöse, faszinierende und schier unerschöpfliche Meisterwerk neu für sich entdeckt und präsentieren es in zeitgemäßer Form für die Jugend.
Diese Geschichte der Gegenpole - angelegt nach dem Yin-Yang-Prinzip von zwei entgegengesetzten Kräften, die sich ergänzen - eignet sich in besonderer Weise, um sie jungen Menschen auf der Suche nach ihrer Identität neu zu erzählen. Denn außer Papageno sind sie in diesem Stück alle auf dieser Suche - umgeben von Erwachsenen, die sich nicht leiden können, ihre eigenen Probleme auf die nachfolgende Generation abwälzen und sich letztlich nur um sich selbst drehen.
 
Was man erfahren muss, ist, wie man Vertrauen zu jemandem aufbaut - selbst wenn der andere gerade nicht in der Lage ist, sich zu artikulieren, weil er einen dämlichen Schwur abgegeben hat - um schließlich gemeinsam die schwierigsten Prüfungen zu bestehen…

Mitwirkende

Kinder- und Jugendchor
Solisten des Musikfestivals KUNST am KAI
Kunst-am-Kai-Orchester
 
Regie: Birgit Kronshage
Musikalische Leitung: Gabriele Pott
 
Veranstalter:   Kunst am Kai e.V.

Preise und Tickets

Preisgruppe 1: 20,-- €
Preisgruppe 2: 15,-- €
Alle Preise zzgl. VVK-Gebühren

 

 

Zurück

Copyright 2022 Kunst am Kai e. V.